PENNY x PAROOKAVILLE

2015 sind wir mit 40.000 Festivalbesuchern gemeinsam gestartet. 2016 waren es schon doppelt so viele. . . Im Jahr 2019 waren es sage und schreibe 210.000 Besucher – Wahnsinn! Noch heute schwelgen wir in Erinnerungen an die tollen letzten Jahre.

2020 haben wir die Ärmel hochgekrempelt, um dir doch ultimatives Festivalfeeling zu bescheren. So konnte bei PAROOKAVILLE – LIVE from the City! trotzdem ordentlich abgegangen werden. Wir wären auch dieses Jahr gerne wieder für dich auf dem größten deutschen Electronic Music Festival vor Ort gewesen, aber aus den bekannten Gründen kann PAROOKAVILLE in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Wir alle hoffen im nächsten Jahr wieder voll auffahren zu können, um gemeinsam mit dir abzufeiern! Sieh dir hier einfach nochmal die schönsten Parookaville-Momente der letzten Jahre an.

Parookaville – Live from the City

Unser Aftermovie.

Parookaville – Live from the City

Unser Aftermovie.

Schwelgst du auch noch in Erinnerungen an PAROOKAVILLE – LIVE from the City?

Dann haben wir was für dich! Schau dir jetzt unser Aftermovie an! Lass dich von unserer Pre-Party am Freitag mit David Puentez, Tujamo und Topic nochmal so richtig mitreißen und bring den Wohnzimmer-Dancefloor bei den heißen Außentemperaturen zum Kochen.

Oder schau dir noch schnell ein paar Koch-Skills von @instawaffel und @justineschlue für dein nächstes Dinner ab.

Credits:
MEDUN c/o HOUSE FOR ARTISTS 
Track: Never Let You Down 
Release: 04.09.2020

Parookaville – Live from the City

Pre-Party powered by PENNY.

Parookaville – Live from the City

Pre-Party powered by PENNY.

Parookaville – LIVE from the City – dieses Jahr war alles ganz anders und doch genauso geil wie die letzten Jahre zuvor.

Schon am Freitag haben wir auf unserer Pre-Party ordentlich Gas gegeben. David Puentez, Tujamo und Topic haben dem Publikum richtig eingeheizt und den Circle zum Kochen gebracht.

Danke nochmal für diesen sensationellen Auftakt, Jungs!

Bevor das Aftermovie fertig ist, gibt es schon mal einen kleinen Rückblick von der legendären Pre-Party.

Parookaville – Live from the City

Die besten Momente.

Kitchen-Party Rezept

Burger: Beef or Veggie.

Kitchen-Party

Burger: Beef or Veggie.

Die Zutaten für dieses Rezept findest du im Bild.

Zubereitung:

Schritt 1: Den Rucola und Aubergine waschen. Dann die Aubergine in dünne Scheiben und die Zwiebel in Ringe schneiden. Etwas Öl in eine Grillschale (z.B. Alu) und goldbraun grillen.

Schritt 2: Das Patty mit Salz und Pfeffer würzen und ab auf den Rost. Bei direkter Hitze zwei Minuten von beiden Seiten angrillen und mit Käse belegen. Anschließend auf die Seite stellen und etwas ruhen lassen.

Schritt 3: Für die Fleisch-Varianten: Jetzt kommt der Bacon auf den Grill, bis er knusprig wird! Das Bun in zwei Hälften teilen, auf den Grill legen und kurz von beiden Seiten rösten.

Schritt 4: Jetzt wird gebaut. In dieser Reihenfolge wird der Burger von unten nach oben gestapelt: Brötchenhälfte, Sauce, Rucola, Patty, Käse, Aubergine, ggf. Bacon, Zwiebelringe und zum Schluss der Brötchendeckel.

FERTIG-ALTERNATIVE:
PENNY READY Burger Vegan Big Classic

Kitchen-Party Rezept

Ravioli mal anders.

Kitchen-Party

Ravioli mal anders.

Die Zutaten für dieses Rezept findest du im Bild.

3-4 Portionen
Zubereitungszeit ca. 20 Minuten

Schritt 1:
Die Raviolidose öffnen und in einem Topf erwärmen.

Schritt 2:
Pfanne erhitzen und die geschnittene Bratwurst mit ein wenig Öl (z.B. Sonnenblumenöl) erhitzen.
Gleichzeitig schon mal den Ofen auf 180°C vorheizen.

Schritt 3:
Geschnittene Lauchzwiebeln (und ggf. Knoblauch) in die Pfanne geben und mitbraten.

Schritt 4:
Geschnittene Tomaten in die Pfanne schmeißen und ebenfalls kurz mitbruzzeln. 

Schritt 5:
Wenn alles angebraten ist, den Inhalt der Pfanne in den Topf mit den Ravioli geben, kurz unterrühren und nach Belieben würzen.

Schritt 6:
Topfinhalt in eine ofenfeste Form geben und mit geriebenem Käse bestreuen.

Schritt 7:
Den Auflauf zum Überbacken bei 180°C Umluft auf die mittlere Schiene in den Ofen stellen und warten bis der Käse goldbraun ist. 

Schritt 8:
Rausnehmen, ein bisschen abkühlen lassen und genießen.

Kitchen-Party Rezept

Rührei Deluxe.

Kitchen-Party Rezept

Rührei Deluxe.

Die Zutaten für dieses Rezept findest du im Bild.

Wie Rührei Deluxe zubereitet wird, findest du bald hier.

In der Zwischenzeit findest du die schönsten Momente des Abends in unseren Highlights auf Instagram.

Parookaville 2019

Penny x Parookaville – das Aftermovie.

Parookaville 2019

PENNY x Parookaville – das Aftermovie.

Party pur und geile Stimmung – so lässt sich PAROOKAVILLE 2019 am besten beschreiben. Die schönsten Festival-Momente haben wir in einem Aftermovie festgehalten. Schau‘ selbst!

Parookaville 2019

Die besten Momente von Wilke, Malte & den Zwillingen.